Archiv für den Monat: Dezember 2014

Kongress-Vorschau 2015

golden Happy New Year background

Gerade in diesen letzten Tagen eines zu Ende gehenden Jahres werden wieder nur zu gerne Orakel und Hellsichtige befragt – weil es einfach extrem verlockend ist, einen vermeintlichen Blick in die Zukunft werfen zu können.
Damit kann ich leider nicht dienen. Aber, ich möchte einen kleinen Ausblick auf Kommendes wagen – und eine Liste ausgewählter Kongresse anbieten:

Weiterlesen

Von Zahnkrebs und Geisterzähnen

Print

Odontogene Tumore – oft umgangssprachlich als „Zahnkrebs“ bezeichnet – sind  in der Bevölkerung relativ unbekannt, obwohl sie gar nicht so selten sind. Glücklicherweise sind sie fast nie in maligner Form vorzufinden.
Andererseits stellen „Geisterzähne“ die behandelnden Ärzte vor große Herausforderungen um den Patienten bestmöglich zu versorgen.
Folgender Beitrag soll diesen Besonderheit in der Zelldifferenzierung gewidmet sein.

Weiterlesen

Ein Tropfen zeigt mehr als tausend Bilder – Mikrodialyse
als Ergänzung zu bildgebenden Verfahren in der Gehirndiagnose

head x-ray

Beim AIC2014 in Linz stellten zwei Innsbrucker Mediziner Möglichkeiten der Verwendung der Mikrodialyse im klinischen Alltag einer Neurologischen Intensivstation vor.

Hier eine kurze geschichtliche Darstellung dieser aus der naturwissenschaftlichen Forschung kommenden und heute in den medizinischen Alltag integrierten Methode.

Weiterlesen